Grundlagen und Planung Wärmepumpen

Donnerstag, 28. November 2019 / 09:30 Uhr - 15:00 Uhr

Seminarmodul 4.2

Umgebungsluft, Erdreich und Grundwasser liefern selbst im tiefsten Winter genug Wärmeenergie, um ein Gebäude zu beheizen. Nutzbar wird diese Energie durch eine Wärmepumpe, sie entzieht der Umwelt mit Hilfe elektrischer Energie Wärme und „pumpt“ sie auf ein höheres Temperaturniveau.

Nicht nur die Grundlagen der Geothermie- und Luft-Wasser-Wärmepumpen werden in dieser Veranstaltung besprochen, auch die planerischen Aspekte für eine effiziente Wärmepumpe, für den Bestands- und Neubaubereich werden hier erläutert.

Wie hervorragend sich dabei eine Wärmepumpe mit einer Photovoltaikanlage und einem Batterie-Speicher durch ein intelligentes Energie-Management-System kombinieren lassen, sind weitere Themen über die wir referieren möchten.

Für Rückfragen zu unseren Seminaren oder telefonische Anmeldung kontaktieren Sie unsere Frau Rotz unter Tel.: +492563 969378-10, oder rotz@doepik.de

Veranstaltungsort

Döpik Informationszentrum
Thyssenstraße 21
48703 Stadtlohn NRW

Kategorie

Schulungen

Buchung

49,00€