döpik – Erfolgreich mit Biomasse-Heizsystemen in Verbindung mit Förderungen

Dienstag, 21. Dezember 2021 / 10:30 Uhr - 12:00 Uhr

Kennen Sie schon die möglichen Auswirkungen des Klimaschutzprogramms 2030 im Sektor Wärme? Das darin enthaltene Brennstoff-Emissionshandelsgesetz beinhaltet u.a. eine CO2-Bepreisung aus Emissionen fossiler Brennstoffe. Um den Umstieg auf regenerative und energieeffiziente Energiesysteme zu erleichtern, wurden im Gegenzug überaus attraktive Förderprogramme aufgelegt: Ebnen Sie spielerisch leicht den Umstieg auf ein Biomasse-Heizsystem.

Informationen

Diese Veranstaltung ist kostenlos und wird seitens der DENA, der Architektenkammer NRW und der Ingenieurkammer Bau als Fortbildungsveranstaltung akkreditiert.
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt! Hier finden Sie die Systemanforderung für Teilnehmer.

Auskünfte erteilt:

Kevin Kölker

Tel.: +49-2563-93633-29

E-Mail: koelker@doepik.de

Melden Sie sich jetzt an!

Veranstaltungsort

döpik Onlineseminar
döpik Onlineseminar
Stadtlohn

Kategorie

Onlineseminar