Telefon 02563 93633-0
Menü

Über Döpik

Startseite > Über Döpik

Umweltbewusstes, preiswertes Heizen – und das CO2-neutral!
Das ist seit rund 30 Jahren unser Anspruch und Ansporn bei döpik Energietechnik GmbH.
 
In dieser Zeit haben wir als Werksvertretung des Heizungsherstellers Heizomat in Nordwestdeutschland und Holland rund 4.500 Heizungsanlagen – Hackschnitzelheizungen, Pelletskessel und Biomasseheizungen – installiert. Dabei waren wir immer an der Weiterentwicklung der Heizungsanlagen beteiligt und Schrittmacher, wenn es darum ging, die Kessel zu verbessern und zu optimieren. Dadurch haben wir viele Erfahrungen im Bereich der Verbrennung von Hackschnitzeln, Spänen, Pellets, Briketts, Miscanthus, Stroh, Scheitholz oder Rapsstroh und vielem mehr sammeln können.
 
Durch diese große Erfahrung sind wir am Standort im münsterländischen Stadtlohn kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Installation von Biomasseheizungen im Leistungsbereich von 30 bis 1500 kW in Serie und bis zu 20 MW als Einzelfertigung geht. Einsetzbar sind diese Heizungen für die Erzeugung von Warmwasser, Heißwasser, Dampf, Thermoöl und Strom.
 
Das gilt für die unterschiedlichsten Heizleistungen und Brennstoffe ebenso wie für Anlagenkonzepte in Verbindung mit Solarthermie, Wärmepumpe, Gas, Öl oder Blockheizkraftwerke (BHKW). Dabei haben wir natürlich immer Ihre Heizkosten im Blick und schauen auch nach Möglichkeiten der Förderung und Finanzierung (BAFA, KfW) für Ihre neue Heizung.
 
Für unsere Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen entwickeln wir individuelle Konzepte, von der einzelnen Heizung bis zur kompletten Heizzentrale mit Batteriespeichermanagementsystemen, inklusive Brennstoffbunker und Lösungen für maßgeschneiderte Bunkerbefüllungen. Für Kunden mit eigenem Wald oder Holz aus der Industrie bieten wir leistungsfähige mobile Trommelhacker und stationäre Holzshredder in den unterschiedlichsten Leistungsbereichen zur Herstellung des Hack- und Schreddermaterials für die Holzheizung.
 
Pufferspeicher, VA- und Keramikkamine, Nah- und Fernwärmeleitungen, Übergabestationen, Filtertechnik und Kältesysteme runden unser Angebot ab. Damit sind wir Rundum-Anbieter, wenn es um das Heizen mit nachwachsenden, umweltfreundlichen Energieträgern geht.
 
Bester Kundenservice und hohe Kundenzufriedenheit sind Handlungsmaxime für jeden Mitarbeiter unseres Hauses. Dazu gehören auch ein Notdienst, der an 365 Tagen im Jahr erreichbar ist, und das größte dezentrale Ersatzteillager von Heizomat in Europa. Hier wird nahezu jedes gängige Ersatzteil für Heizung und Hacker vorgehalten.
 
Und damit nicht genug: An der Thyssenstraße in Stadtlohn haben wir ein Informationszentrum für Holz- und Biomasseverbrennung eröffnet – die größte Ausstellung dieser Art in Deutschland! Dort werden neben komplett installierten Biomasse- und Hackschnitzelheizungen auch zukunftsweisende Batteriespeichersysteme gezeigt.
 
Mit seinen zukunftsweisenden ASD-Speichersystemen bieten wir Flexibilität und Sicherheit. Die Batteriespeicher sind hervorragend geeignet, um Stromaggregate in Landwirtschaft, IT, Krankenhäusern oder Seniorenheimen zu ersetzen. Eine wirtschaftliche Alternative besonders dann, wenn Sie zum Beispiel auf Ihrem Dach bereits umweltfreundlichen Sonnenstrom erzeugen.
 
Dabei bieten die ASD-Sonnenspeicher eine Reihe von Vorteilen, die den wirtschaftlichen Betrieb über eine lange Zeit gewährleisten. So sind die Batterien einzeln austauschbar und nicht in einer Reihenschaltung konfektioniert sondern parallel geschaltet – ein technologischer Quantensprung.
 
Gerne stehen wir Ihnen mit unserem freundlichen Beraterteam für Rückfragen zur Verfügung. Nehmen Sie uns beim Wort.